Ausrüstung

Hier könnt ihr unsere Ausrüstungsliste als PDF herunterladen.

Noch ein paar Hinweise und Erfahrungen von uns:

  • Schlüssel für Norwegische Hütten haben wir bei der Fjällstation in Abisko bekommen und bei Pältsahütte retour gegeben.
  • Bei Schlafsäcken nicht auf die Komfortzone vertrauen.
  • Eine zweite Isomatte und/oder ein Rentierfell helfen, dass weniger Kälte vom Boden durchkommt. Das ist viel wert wenn mehrere Zelt Übernachtungen geplant sind. Schlafen ist neben essen und trinken das wichtigste auf der Tour.
  • Wir haben auch gesehen, dass Folierte Karten und dazu ein Wasserlöslicher Stift zum Einzeichnen der Tagesroute nützlich sind. Nicht folierte Karten werden auch leicht kaputt.
  • Bei Essen hat wohl jeder seine ganz speziellen Bedürfnisse. Wir habe ca. 30 kg Proviant für zwei Personen mitgenommen, das war ca. 8kg zu viel. Unsere Erfahrung ist, dass kleine Mahlzeiten unter Tags die man am besten in der Jackentasche stecken hat sehr wichtig sind (z.B.: Studentenfutter, Müsliriegel, ). Es zahlt sich auch aus Abwechslungsreiche Nahrung mitzunehmen. Bei zu einseitiger Ernährung mit Weizen Produkten oder anderer ungewohnter Ernährung kann man auch leicht Verdauungsprobleme bekommen. In den Hütten kann man sehr komfortabel kochen. Man muss abwägen zwischen trockene Produkte, die dann mit Wasser gekocht werden (und auch gut schmecken), und eventuell auch „Luxusspeisen“, die man gerne isst und die Verdauung in gutem Zustand halten.  Die Luxusspeisen können dann am Anfang der Tour gegessen werden und die Pulkas verlieren schnell an Gewicht. Das grobe durchrechnen der Kalorien ist notwendig. Die nötige Tagesration an Kalorin schwankt je nach Temperatur und härte der Tagesetappen und Gewicht der Pulkas. Die Erfahrungswerte bewegen sich von 3500kCal aufwärts. Es lohnt sich jedenfalls Zeit und Kreativität in die Essensplanung zu investieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s